Wer führen will, muss Vorbild sein!

Coaching ist im Rettungsdienst leider noch kein Standard. Dabei bietet gerade diese Methode der Personalentwicklung besonderen Nutzen für unsere Branche.

Für angehende und erfahrene Führungskräfte bietet Coaching die Chance, genau jene persönlichen und sozialen Kompetenzen zu entwickeln, die Sie z.B. als Wachenleitung, Schichtleitung oder als Fachexperte/ Fachexpertin (QM, Hygiene, Technik, Ausbildung) benötigen.

Als Unternehmen können Sie sich durch ein Coachingangebot an Ihre Führungs- & Expertenkräfte als personalorientierter und fortschrittlicher Arbeitgeber positionieren, der dem Anspruch Fordern & Fördern tatsächlich gerecht wird.

Fragen Sie sich einfach, wie viel es Ihnen am Anfang Ihrer Karriere genützt hätte wenn Sie jemanden gehabt hätten der Sie ein Stück weit begleitet und unterstützt.


Was ist Coaching?

Coaching ist die individuelle, berufsbezogene Beratung und Unterstützung von Personen mit Führungs- oder Expertenaufgaben.

Das Ziel von Coaching ist es professionelle Kompetenzen wie etwa Führung, Konfliktbewältigung, (Selbst-)Management oder Motivation zu vermitteln und aufzubauen, sowie in anspruchsvollen beruflichen Situationen das eigene Verhalten zu planen, zu üben und zu reflektieren.

Coaching ist dabei immer Themen- oder Situationsbezogen, hat also einen eindeutigen Auftrag und einen definierten Endpunkt.

In welchen Situation hilft Ihnen ein Coaching?

+ Wenn Sie ihren ersten Job als Führungskraft übernehmen.

+ Sie als erfahrenen Führungskraft ihre Kompetenz in Sachen Führung und Motivation verbessern wollen

+ Wenn Sie Unterstützung bei Veränderungsprozessen in an ihren Wachen oder in der Geschäftsleitung benötigen.

+ Wenn Sie sich bei einem aktuellen Konflikt im Team Unterstützung „im Hintergrund“ wünschen.

+ Wenn Sie einen belastenden Work-Life-Balance Konflikt erleben.

+ Wenn Sie ihre Karriere planen wollen oder in naher Zukunft eine Karriereentscheidung treffen müssen.


Wann ist ein Coaching für Sie das richtige?

✓ Wenn Sie sich als Führungskraft oder als Experte/ Expertin wirklich weiterentwickeln wollen.

✓ Wenn Sie verstanden haben das der Erfolg ihrer Mitarbeiter die Grundlage Ihres Erfolges als Unternehmen oder Führungskraft ist.

✓ Wenn Sie den Wunsch haben den Rettungsdienst auch als Branche voranzubringen und personalorientierter gestalten zu wollen.

✓ Wenn Sie bereit und willens sind auch über sich selbst und ihr Verhalten zu reflektieren.

✓ Wenn Sie bereit sind sich für Ihre Werte und Ziele auch gegen Widerstand einzusetzen.

Wenn Sie sich in diesen Ideen wiederfinden, würde ich mich sehr freuen Sie auf Ihrem Karriereweg zu unterstützen .


Was kostet Coaching?

Ich berechne Ihnen oder ihrem Unternehmen keinen Stundensatz sondern ausschließlich den kompletten Coachingauftrag vom Anfang bis zu dessen Abschluss. So haben Sie auch auf der Kostenseite Planungssicherheit.

Sie erhalten von mir auf jeden Fall ein komplettes Angebot über alle Leistungen zu einem fixen Preis, ohne versteckte Kosten oder zusätzliche Gebühren.

Um Ihnen ein möglichst individuelles und erfolgreiches Coaching bieten zu können, begleite ich allerdings immer nur einige wenige, ausgesuchte Klienten.

Aus diesem Grund erlaube ich mir Anfragen abzulehnen, wenn ich den Eindruck habe das Sie und ich nicht gut zusammenarbeiten würden, oder das Ziel des Coachings von mir nicht vertreten werden kann. 

Aus welchen Gründen ich ein
Coaching ablehnen würde:

 Die Stelle die das Coaching beauftragt, gibt nicht nur Rahmenziele vor, sondern will auch Gesprächsthemen und Methoden bestimmen.

 Ihre Unternehmensleitung & Vorgesetzten erwarten das ich Rechenschaft über die Inhalte der Gespräche ablege.

 Das Coaching dient dazu vermeintliche „Problemmitarbeiter“ erziehen zu wollen.

 Das Coaching dient dazu berechtigte Anliegen des Personals zu schwächen oder zu behindern.

 Das Coaching dient der Kosmetik um problematische Situationen im Unternehmen zu kaschieren.

Coaching sollte einzig dazu dienen aus motivierten Mitarbeitern, motivierende Führungskräfte zu formen!


Wie läuft ein Coaching ab?

Der Kern ihres Coachings ist das Gespräch zwischen uns beiden über ihr Coachingthema. Üblicherweise führe ich Coachingespräche per Skype/ Hangout oder auf Wunsch auch per Telefon.

Ihnen als Klienten oder Klientin bietet ein Online-Coaching zahlreiche Vorteile:

Wir können uns flexibel zu Gesprächsterminen verabreden die in ihren Terminplan passen.

Sie können unser Gespräch von dort aus führen wo sie sich wohlfühlen.

Wir können kürzere, intensivere Gespräche führen und müssen keine kompletten Coachingtage investieren

Sie sparen sich Kosten die durch meine oder Ihre Anreise und einen Aufenthalt entstehen würden

Durch moderne Videotelefonie haben Sie trotzdem einen sichtbaren Gesprächspartner

Die Wirkung und der Erfolg von onlinebasierten Coachings sind in zahlreichen Studien und Untersuchungen belegt worden.


Der Coaching Prozess

Der Start eines Coaching ist immer eine genau Analyse ihrer derzeitigen Situation und die Formulierung Ihrer Ziele.

Im nächsten Schritt erarbeiten wir dann gemeinsam Wege und Strategien wie Sie diese Ziele erreichen können. Meine Aufgabe dabei ist es Ihnen Fachwissen und Anleitung anzubieten. Ihre Aufgabe wird es sein zu prüfen inwieweit diese Ideen in ihr System (Arbeit, Famillie, Kollegen Ihre Werte) passen und umsetzbar sind.

Der wichtigste Schritt ist es diese Ergebnisse in Ihrem Berufsalltag umzusetzen, aufmerksam für Erfolge, Schwierigkeiten und Veränderungen zu sein, diese im folgenden Gespräch zu reflektieren um dann nötigenfalls Veränderungen und Anpassungen vorzunehmen.

Welche Coaching Methoden benutze ich?

Beispiele für Methoden die ich anwende sind:

→ Systemisches Coaching

Soziales Kompetenztraining

→ Zürcher Ressourcenmodel

→ Kommunikationstraining

Was ich Ihnen nicht anbieten werde sind esoterische oder pseudo-wissenschaftliche Methoden, die vielleicht gerade „in Mode“ sind, Ihnen aber keinen Nutzen liefern.

Transparenz und Vertrauen im Coachingprozess sind mir sehr wichtig, deswegen werde ich Ihnen auf Wunsch jedes Verfahren und jede Übung so erklären und begründen, dass Sie verstehen was ich mir dabei gedacht habe und  warum ich Ihnen gerade diesen Vorschlag mache.

Die beste Methode ist aber immer die, mit der wir beide gut arbeiten können und mit der Sie Ihre Ziele erreichen.


Wie kommen Sie jetzt zu Ihrem Coaching?

Im Grunde ist es sehr einfach ein Coaching zu erhalten. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und beantworten Sie mir bitte die Fragen am Ende dieser Seite. Ich werde Sie dann in den nächsten zwei Tagen per Email anschreiben und Ihnen unseren Termin bestätigen.

Gibt es ein Kennenlerngespräch?

Ja, ich biete Ihnen ein kostenlosesKennenlerngespräch an, bei dem wir bereits über Ihre Themen und Ziele und vor allem wie Sie diese erreichen können sprechen werden.

Da ich Ihr Coachingthema ja bereits durch Ihre E-Mail kenne, kann ich Ihnen direkt meine Einschätzung ihrer Situation und darüber wie Sie Ihr Ziel erreichen können mitteilen. Wir können über ihre Fragen und Gedanken sprechen und dann planen wie wir am besten vorgehen wollen.


Sie möchten das kostenlose
Erstgespräch in Anspruch nehmen?

Sehr gerne, bitte beantworten Sie mir einfach die folgenden Fragen und ich melde mich innerhalb von drei Tagen bei Ihnen mit einer Antwort und Terminvorschlägen für unser Gespräch.

Ihre Antworten werden natürlich vertraulich (auch gegenüber ihrem Arbeitgeber) behandelt.

_

Vielen Dank, ich werde in den nächsten drei Tagen Kontakt zu Ihnen aufnehmen.